Markranstädt leuchtet

Markranstädt leuchtet: Unter diesem Motto finden am 2.10.20 von 20 bis 24 Uhr direkt am Vorabend des 30. Einheitsfeiertages in Markranstädt verschiedene Aktionen von und mit diversen Einzelhändlern statt. Prägnante Gebäude der Stadt werden von seitens der Stadt beleuchtet. Auch das GenussAmt freut sich, zu diesem Anlass wieder mit Leckereien für Euch da zu sein.

Im Charakter eines Marktstandes werden verschiedene genüssliche Delikatessen vor dem GenussAmt zur Verkostung (und zum direkten Verkauf) angeboten. Hier finden sich ein paar von Euren Lieblingsschmankerln, aber auch einiges Neues zum Kennen- und Liebenlernen haben wir für Euch aus unserem süßen und herzhaften Sortiment ausgesucht. Zum Naschen vor Ort oder zum mitnehmen.

Wir freuen uns besonders, als eines unserer Highlights, das Frischeparadies Leipzig im GenussAmt begrüßen zu dürfen. Herr Torsten Reichel – Betriebsleiter des Frischeparadies – wird einige Sortimente aus seinem „Reich der Frische“ vorstellen.  So wird es zur geselligen Flasche Wein z.B. auch einen Käse zum Genießen geben und sicher noch viele andere Überraschungen. 

Neben Glühwein, Sekt, Wein und alkoholfreien Getränken wird auch wieder etwas musiziert: Burkhard und Mr.Floppy, unsere jährlichen Silvesterknaller, treten beim GenussAmt auf!Sitzplätze vor dem GenussAmt laden zum geselligen Verweilen (mit Abstand) bei einer Flasche Weiß- oder Rotwein ein. 

Im Innenhof werden an diesem Abend insgesamt 4 Verkostungen stattfinden:

20.00 – ca. 20.20 Uhr „Prickendes“

21.00 – ca. 21.20 Uhr Weißwein

22.00 – ca. 22.20 Uhr Rotwein

23.00 – ca. 23.20 Uhr Spirituosen

Die Verkostungsplätze sind limitiert, Eintrittskarten gibt es zeitnah für 5€ pro Person im GenussAmt zu erwerben, pro Person ist im Vorfeld nur eine Veranstaltung buchbar. Bei freien Kapazitäten können an der Abendkasse weitere Karten erworben werden.

Im GenussAmt selbst kann während der gesamten Zeit eingekauft werden, bitte habt Verständnis, dass sich hier nur max. 5 Personen gleichzeitig aufhalten dürfen.

Voraussetzung ist überall die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen zur Eindämmung des Corona- Virus:

Im GenussAmt nur 5 Personen mit MundNasenBedeckung

Nies- und Hustenetikette beachten

Mit Abstand sind wir das beste Team!!

Wir freuen uns, nach langer Zwangspause wieder mit und für Euch einen schönen Abend vorzubereiten und zu erleben! Wer weiß, vielleicht sind wir nach diesem Abend auch ein „prägnantes“ Gebäude, welches beim nächsten Event ebenfalls angestrahlt werden wird (siehe Veranstaltungsflyer der Stadt Markranstädt)…!?

Bleibt schön gesund und genüsslich, bis spätestens dahin

Eure Katrin und Philipp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.